Ressourceneffizienz und Kreislaufwirtschaft

Aussteller

Einwilligungserklärung Datenschutz für Aussteller und Referenten (PDF) >>>

Die Ausstellerübersicht 2024 ...

Effizienz-Agentur NRW (EFA)


Die Effizienz-Agentur NRW (EFA) wurde 1998 auf Initiative des nordrhein-westfälischen Umweltministeriums gegründet, um mittelständischen Unternehmen in NRW Impulse für ein ressourceneffizientes Wirtschaften zu geben. Das Leistungsangebot umfasst die Ressourceneffizienz- und Finanzierungsberatung sowie Veranstaltungen und Schulungen. Aktuell beschäftigt die EFA 30 Mitarbeiter in Duisburg und in acht Regionalbüros in Aachen, in Bielefeld (Region Ostwestfalen-Lippe), in Münster, in Kempen (Region Niederrhein), in Solingen (Region Bergisches Land), in Troisdorf (Region Rheinland) sowie in Südwestfalen an den Standorten Siegen und Werl.

 Erfahren Sie mehr unter www.ressourceneffizienz.de


Kontakt

Effizienz-Agentur NRW (EFA)
Birgitt Helms, Dipl.-Ing.
Effizienz-Agentur NRW
Berliner Platz 33
48143 Münster

Telefon: +49 174 1654596

www.ressourceneffizienz.de


Tags: Ressourceneffizienz, Effizienz, Beratung, Prozessoptimierung, umweltgerechte Produktgestaltung, Verbesserung der Produktion, Wertschöpfungskette, Umsetzungs-Know-how, Wissenstransfer, Finanzierung, PIUS, Ökoprofit,

NRW.Energy4Climate


NRW.Energy4Climate ist die Landesgesellschaft für Energie und Klimaschutz des Landes Nordrhein-Westfalen. Sie bündelt Kräfte und Ressourcen in den vier am stärksten emittierenden Sektoren Energiewirtschaft, Industrie, Wärme & Gebäude und Mobilität, die gemeinsam für mehr als 90 Prozent der Treibhausgasemissionen in NRW verantwortlich sind. Ziel ist es, die Transformation sektorenübergreifend so zu beschleunigen, dass Nordrhein-Westfalen so schnell wie möglich klimaneutral und gleichzeitig als Industrie- und Dienstleistungsstandort für die Zukunft gestärkt wird. Weitere Informationen unter www.energy4climate.nrw.


Kontakt

NRW.Energy4Climate
Caroline Wicke
Sentmaringer Weg 61
48151 Münster

Telefon: +49 211 8220864-20
Fax: /M: +49 152 5680 1133

www.energy4climate.nrw


Tags: Energiewende, Erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Klimaschutz, Sekundärrohstoffnutzung, Circular Economy, klimaneutral,

VDI Emscher-Lippe Bezirksverein e.V.



Kontakt

VDI Emscher-Lippe Bezirksverein e.V.
Dipl.-Ing. Edgar Trost
Spannstiftstr. 16
58119 Hagen



Tags: Verein Deutscher Ingenieure, Networking, Ressourceneffizienz

VDI Technologiezentrum GmbH VDI Zentrum Ressourceneffizienz (VDI ZRE)


Das VDI Zentrum Ressourceneffizienz (VDI ZRE) ist das Kompetenzzentrum für betriebliche Ressourceneffizienz und Kreislaufführung in Deutschland. Es hat die Aufgabe, Informationen zu Umwelttechnologien und material- und energieeffizienten Prozessen allgemeinverständlich aufzubereiten. Ziel ist es, vor allem kleine und mittlere Unternehmen bei der Steigerung ihrer Ressourceneffizienz zu unterstützen. Die Instrumente des VDI ZRE zur Bewertung und Darstellung von Ressourceneffizienzpotenzialen werden im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV) erstellt. Sie sind auf der Website www.ressource-deutschland.de kostenlos zugänglich. 

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe „Ressourceneffizienz vor Ort“ statt. Das Netzwerk Ressourceneffizienz wird durch das VDI Zentrum Ressourceneffizienz koordiniert und aus Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz finanziert. Weitere Informationen unter: www.neress.de


Kontakt

VDI Technologiezentrum GmbH VDI Zentrum Ressourceneffizienz (VDI ZRE)
Lising Kessler
Bülowstraße 78
10783 Berlin

Telefon: +49 30 2759 506-36

www.ressource-deutschland.de


Tags: Kurzanalysen Ressourceneffizienz, Ressourcenchecks, Kostenrechner, Prozesskette,

Handwerkskammer Münster


Als Körperschaft des öffentlichen Rechts nimmt die Hand­werkskammer Münster die Interessen der selbstständigen Handwerker und deren Beschäftigten wahr. Als modernes Dienstleistungszentrum bietet die ­Kammer ein umfangreiches Informations-, Beratungs- und Weiterbildungsangebot.


Kontakt

Handwerkskammer Münster
Thomas Melchert
Bismarckallee 1
48151 Münster

Telefon: +49 251 5203-123
Fax: +49 251 5203-235

www.hwk-muenster.de


Tags: Beratungsdienstleistungen, Energieeffizienz, Automatisierung, Maschinenbau, Anlagenbau, Produktion, Weiterbildung,

IHK Nord Westfalen


Die IHK Nord Westfalen ist mit rund 150.000 Mitgliedsunternehmen eine der größten IHKs Deutschlands. Gemeinsam mit etwa 4.500 ehrenamtlich engagierten Unternehmern sowie Fach- und Führungskräften arbeiten 180 hauptamtliche Beschäftigte in Münster, Bocholt und Gelsenkirchen für die wirtschaftliche Entwicklung der Region. Im Geschäftsbereich „Digitalisierung, Industrie und International“ bilden die Themen Energie und Energieeffizienz, Ressourceneinsparung, Kreislaufwirtschaft und Abfallberatung einen Schwerpunkt. 


Kontakt

IHK Nord Westfalen
Thorsten Hahn
Referent für Energie und Umwelt
Sentmaringer Weg 61
48151 Münster

Telefon: +49 251 707 214

www.ihk.de/nordwestfalen


Tags: Wasserstoff, Energie Scouts, Kreislaufwirtschaft, Abfallberatung, politische Interessenvertretung,

Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken mbH


Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken mbH (WFG) verfolgt das Ziel, die wirtschaftliche Situation im Kreis Borken zu verbessern und positiv auf die regionale Arbeitsmarktlage einzuwirken. 1968 zunächst für den Kreis Ahaus gegründet, ist die WFG seit der kommunalen Gebietsreform 1975 für den ganzen Kreis Borken zuständig. Gesellschafter der WFG sind der Kreis Borken sowie die Städte und Gemeinden im Kreisgebiet. Die WFG will Unternehmen der heimischen Wirtschaft ein bestmögliches Umfeld bieten und steht Unternehmen und Existenzgründern bei vielfältigen Herausforderungen zur Seite. Sie informiert, berät und unterstützt kostenfrei und persönlich. So sollen die soziale und wirtschaftliche Struktur im Kreis Borken verbessert, die wirtschaftliche Kraft der Städte und Gemeinden des Kreises Borken gestärkt und Arbeitsplätze gesichert bzw. neu geschaffen werden. Die WFG hat ihre Arbeit in folgende fünf Arbeitsbereiche

untergliedert:

• Gründungsberatung

• Betriebsberatung

• Innovationsberatung

• Standortmarketing

• Infrastruktur

Konkret unterstützt die WFG Neugründungen und Ansiedlungen von Unternehmen, sie sichert den Gewerbebestand und entwickelt ihn weiter, sie stärkt die Innovationskraft im Kreis Borken und sie sichert und entwickelt die wirtschaftsnahe Infrastruktur in der Region. Netzwerkorientiert arbeitet die WFG mit allen Wirtschaftsakteuren zusammen.

Zudem ist die WFG Herausgeberin des regionalen Wirtschaftsmagazins „Wirtschaft aktuell“.


Kontakt

Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken mbH
Ingo Trawinski
Erhardstr. 11
48683 Ahaus

Telefon: +49 2561 97999-20
Fax: +49 2561 97999-29

www.wfg-borken.de


Tags: Gründungsberatung, Betriebsberatung, Innovationsberatung, Standortmarketing, Infrastruktur,

Kreis Borken Fachbereich Natur und Umwelt


Der Fachbereich Natur und Umwelt ist als Untere Naturschutz-, Wasser-, Abfallwirtschafts- und Bodenschutzbehörde ein wichtiger Ansprechpartner für Gewerbebetriebe im Kreis Borken. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fachbereichs bieten kompetente Hilfe an, wenn es um die Lagerung von wassergefährdenden Stoffen, die Einleitung von Abwässern mit gefährlichen Stoffen oder die Umnutzung von Altlastenflächen geht und sie begleiten bei der Lösungsfindung. Außerdem wurde der Aufgabenbereich im Jahr 2009 um das Themenfeld „Klimaschutz“ mit seinen vielfältigen Facetten erweitert. Mit dem im März 2014 vom Kreistag verabschiedeten Klimaschutzkonzept für den Kreis Borken ist als Marschroute festgelegt, bis 2030 den die jährlichen CO2 -Emissionen im Kreis Borken um 25% zu senken, bis 2050 um 50% (bezogen auf 2012). Dabei müssen Maßnahmen zur Energieeinsparung gleichwertig neben Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz und der ausgewogenen Nutzung erneuerbarer Energien stehen. Wirtschaftliches Wachstum und Klimaschutz schließen sich nicht aus – sie gehören sogar eng zusammen. Das Effizienz Forum Wirtschaft ist als gemeinsames Projekt von Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken und Kreis Borken deshalb ein wichtiges Veranstaltungsformat, um Unternehmen und Verbände in ihrem unternehmerischen Tun und in ihrer eigenen Klimaschutzarbeit zu unterstützen.


Kontakt

Kreis Borken Fachbereich Natur und Umwelt
Edith Gülker
Burloer Str. 93
46325 Borken

Telefon: +49 2861 82-1428
Fax: +49 2861 82-2711428

www.kreis-borken.de


Tags: Ökoprofit, Klimaschutz, Naturschutz, Wasserschutz, Abfallwirtschaftsschutz, Bodenschutz, Klimaschutzkonzept Kreis Borken,

NRW.BANK


Die NRW.BANK ist die Förderbank für Nordrhein-Westfalen. Sie unterstützt ihren Eigentümer, das Land NRW, bei dessen struktur- und wirtschaftspolitischen Aufgaben. Dazu bündelt sie Förderprogramme des Landes, des Bundes und der Europäischen Union unter einem Dach und kombiniert sie mit eigenen Eigenkapital- und Fremdkapitalprodukten.

Auf ihren drei Förderfeldern „Wohnen & Leben“, „Gründen & Wachsen" sowie „Entwickeln & Schützen“ setzt die NRW.BANK das gesamte Spektrum kreditwirtschaftlicher Förderprodukte ein: von zinsgünstigen Förderkrediten und Darlehen, die mangelnde Sicherheiten ausgleichen oder das Eigenkapital stärken, über strukturierte Finanzierungen bis hin zu Eigenkapitalangeboten. Dabei arbeitet sie wettbewerbsneutral und im Hausbankenverfahren mit den Banken und Sparkassen im Land zusammen.


Kontakt

NRW.BANK
Michael Monstadt
Friedrichstraße 1
48145 Münster

Telefon: +49 251 91741-2126

www.nrwbank.de


Tags: Landesförderbank, Förderprogrammgeschäft,

msa-b GmbH



Kontakt

msa-b GmbH
Andreas Nöh
Geschäftsführer
Am Holzbach 10
48231 Warendorf

Telefon: +49 160 97979697

www.msa-b.de


Tags: SUMECO, Strategieberatung, Nachhaltigkeit, TCT - Top Compliance Tool,

VBU



Kontakt

VBU
Wim Coppens
Zur Laube 10
58256 Ennepetal

Telefon: +49 2333 9102018


STUMER GmbH


Bereit für die Energiewende und Klimaschutz???

Sie suchen energetische Optimierungspotentiale in ihrem Produktionsprozess?

➢Sie „vernichten“ Dampf über passive Dampfreduzierstationen?

➢Sie „entsorgen“ Druckluft ohne das vorhandene Potential zu nutzen?

➢Sie „reduzieren“ den Druck ihres Arbeitsmediums einfach nur so?

➢Sie „entlassen“ Abwärme aus Verbrennungsprozessen direkt in die Umgebung?

Wir haben eine Lösung für Sie! Nutzen Sie beliebige gasförmige Medien, z.B. überflüssige Druckluft, um durch den Einsatz des Stumers elektrische Energie zu erzeugen. Damit erreichen Sie mehr Energieeffizienz, Reduzierung des CO2-Fußabdrucks und längerfristige Kosteneinsparungen


Kontakt

STUMER GmbH
Dr.-Ing. Matthias Humer
Daermansweg 3
47647 Kerken

Telefon: +49 160 969 88651

www.stumer.de/


Tags: Stumer, Druckluft, Abwärme, elektrische Energieerzeugung, Energieeffizienz, Reduzierung CO2-Fußabdruck, Kosteneinsparung,

Green-AI Hub Mittelstand


Der Green-AI Hub Mittelstand (www.green-ai-hub.de) ist eine KI-Initiative des Bundesumweltministeriums (BMUV). Er unterstützt Unternehmen bei der Umsetzung eigener KI-Projekte mit dem Ziel, Ressourcen und Materialien einzusparen.

Die Zukunft – Umwelt – Gesellschaft (ZUG) gGmbH koordiniert den Green-AI Hub administrativ und fachlich im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV). Als Auftragnehmer*innen der ZUG übernehmen das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI), das Wuppertal Institut und das VDI Technologiezentrum seine Umsetzung.


Kontakt

Green-AI Hub Mittelstand
Dr. Holmer Hemsen
Alt-Moabit 91c
10559 Berlin

Telefon: +49 30 23895 1835

https://www.green-ai-hub.de/


Tags: KI-Projekt, Künstliche Intelligenz, DFKI,

 

 

fhm_Logo_Kurz_CMYK_8_5mm_cut.jpg EFA_Logo_Muenster.jpg RZ_NRW_Energy4Climate_Logo_mitClaim_RGB_2000px.jpg VDI_LOGO_RGB.png HWK_Hauptlogo.jpg IHK Logo 2012 rgb-01.jpg WESt Logo.jpg e2050-ev_logo_orange_gruen-mit-slogan(P021426840).jpg ST Logo_rgb (P021421449).jpg Logo_WFM_4C_A4.jpg WFC-Logo.jpg LOGO_Kreis_Coesfeld_CMYK.jpg Logo 4-farb.jpg Logo Kreis Borken Grenzenlose Möglichkeiten_groß.jpg gfwLogo_rgb.jpg Logo_Kreis_WAF_RGB_2012.jpg WFH.png Muensterland_e_V_web.jpg

Sponsoren

nrw_bank_claim_rgb.jpg DTB_farbig_1.jpg

Unterstützer

Logo_TRAIN_CMYK.jpg fhm_TAFH_Kurzlogo_RGB_8,5mm.jpg NeRess_web.jpg VDI_LOGO_Zentrum_Ressourceneffizienz_RGB.jpg

© Copyright 2013-2024 - Effizienz Forum Wirtschaft - empathie concept agentur - Kontakt - Impressum - Datenschutz